Kompakter 3-Kammerfilter im Shop verfügbar

Fertiger kompakter Filter ohne Basteln Wenn Sie einen einfachen Filter für Ihr System brauchen, ist dieses System vielleicht genau das richtige für Sie.In wenigen Schritten aufzubauender Filter, der für einfache Anlagen, oder auch die Quarantäne von neuen Fischen ideal genutzt werden kann. Kompakter 3-Kammerfilter Um die Ausscheidungen der Fische einfach und sicher in Pflanzennährstoff zu wandeln ist ein Filter notwendig.Der Weiterlesen [...]

Katzenwelse verfügbar

Zwergwelse / Katzenwelse (Ameiurus nebulosus) Hallo Freunde der aktuellen Besatzfische, wir hätten die Möglichkeit an 5cm große Katzenwelse (Ameiurus nebulosus) zu kommen.  Quarantäne Die Quarantäne würden wir für Euch machen, bedeutet abhängig vom Ergebnis des Abstrichs 2-3 Wochen Lieferzeit (ohne Garantie arbeiten ohne Chemie).  Kaltwasser Alternative Die Karpfen sind ja leider von der Schweiz aufgekauft worden, daher haben wir uns auf die Suche Weiterlesen [...]

Kleine Luftheber Serie neu im Shop

Kleine Luftheber Serie neu im Shop Wir bieten seit geraumer Zeit bereits Luftheber/Druckdosen in folgenden Größen an:40mm50mm63mm75mm90mm110mmImmer wieder wurden wir angeschrieben, von Kunden die sagen:"Mensch Lets-Grow ich würde in meinem Aquarium auch gerne einen Luftheber einsetzen, aber selbst der 40mm ist viel zu groß für mein kleines Becken! "Kein Problem wir können auch kleiner 🙂 Der kleine Luftheber im Detail Wir haben uns entschieden den Luftheber Weiterlesen [...]

Luftheber die sparsame Alternative zur Wasserumwälzung 12/20

Luftheber - Die sparsame Alternative Luftheber in diversen Größen Viele Aquarianer kennen die Luftheber bereits, diese werden im Aquarium zusammen mit Filtermatten. Diese Technik nennt sich dann auch gerne "Hamburger Mattenfilter". Aber fangen wir erstmal vorne an. Was ist ein Luftheber Man könnte rein vom Namen her denken, das man versucht Luft anzuheben, was aber so nicht richtig ist. Der Luftheber bzw. die Druckdose die wir auch anbieten, ist eine aus Kunststoff gefertigte Konstruktion, Weiterlesen [...]

Anzucht von Samen & Pikieren für die Aquaponik

Hallo Freunde der erdlosen Pflanzenzucht, heute geht es um die häufige Frage: "Hey Lets-Grow, wie bereitet ihr eigentlich die Jungpflanzen vor, bzw. wie sät ihr die Samen aus ? Erzählt doch mal mehr zur Anzucht von Samen." Wir sind ja riesige Fans von der Kokos/Perlite Mischung, was ja auch kein Geheimnis ist. Der Vorteil besteht darin, das man nach der Anzucht von Samen, alle Optionen offen hat: Direkt in den Kies pflanzen Pikieren für NFT (Kanaltechnik) Vorbereitung für Weiterlesen [...]

Ernährung durch das System

Hallo Freunde der erdlosen Pflanzenzucht,
heute möchten wir mal ein Thema ansprechen, was nicht 100% Aquaponik betrifft, aber dennoch in unser Gesamtkonzept gehört.
Die Frage “Wie kann eine Ernährung durch das System aussehen”.
Grundsätzliches Problem
In der heutigen Zeit, die von Stress, Hektik, und vor allem wenig Zeit geprägt ist, scheint es uns so, als wenn die Häufigkeit und Schwere von Erkrankungen gefühlt täglich zunimmt.
Immer öfter haben wir von Erkrankungen von lieben Menschen Weiterlesen […]

Rote Beete aus dem Raft

Rote Beete
Hallo Freunde,hier ein fixes Update unseres Tests.Wir haben Rote Beete Ende Mai im Kiesbeet, als auch eine im Raft gesäet.Ziel war es zu beweisen das nicht nur Salat oder Kräuter für das Raft geeignet sind. Die Rüben noch im Raft: Heute wurde die Mutter aller Knollen nun  geerntet Die Wurzeln sind nicht braun, sondern das ist die rote Färbung.Bei der Roten Beete ist halt alles rot, auch die Wurzeln… 🙂 Und das Amtliche Ergebnis ohne Blätter: Hochwertiges aus dem Hause Bingenheimer Weiterlesen […]

Der erste Kohlrabi für dieses Jahr

Hallo Freunde der erdlosen Pflanzenzucht,
wir haben heute den ersten Kohlrabi für dieses Jahr aus dem Aquaponiksystem geernetet.
Ganz genau genommen, aus dem Beet 3 was dieses Jahr als Raft arbeitet.

Täglich ernten wir Kiesbeeren (Erdbeeren sind es ja nicht, da keine Erde vorhanden ist), sowie Salate, Rucola sowie Orangenminze für unseren Tee.

Auf dem Beet1 wächst Zucchini, Tabak, Fenchel, Dill, Sellerie, Rucola und Schnittsalat.
Wir haben in der Familie drei Raucher, und da man diese nicht Weiterlesen […]

Wirtschaftlichkeit der Aquaponik

Wirtschaftlichkeit der Aquaponik

Hallo Freunde der erdlosen Pflanzenzucht,
immer wieder kommt die Frage an uns, ob Aquaponik eigentlich wirtschaftlich betrieben werden kann.
Also Thema der Wirtschaftlichkeit = Geld in der Kasse.
Dazu muss man paar Aspekte anreißen:
Besatzdichten bei der Aquaponik
Bei der Aquaponik empfehlen wir immer 20-25kg Erntefisch pro 1000L Wasser (1m³).
In der klassischen Aquakultur werden gerne 400% davon oder mehr gefahren.
Das bedeutet natürlich das in der gleichen Zeit, bei der Aquaponik viel weniger Weiterlesen […]